Dienstag, 25. August 2009

Ein ereignisreiches Wochenende II/II - 22.08.09-23.08.09

Hallo zusammen!

am Samstag habe ich mich morgens kurzentschlossen, auf den nahegelegen Vulkan Nevado de Toluca zu fahren. Der Trip war einfach klasse. Morgens kurz nach dem Frühstück gings los, Tank voll, Wasser im Rucksack ein kleines Müsli im Bauch und ab die Post. Was mich aber dann da oben erwartet hat, hätte ich so nicht gedacht. Von Toluca aus gings erst auf der üblichen holprigen Straße nach Westen. Nach etwa 35km gings links in den Wald, das war schon komisch, es stand aber ein Schild "Nevado de Toluca", konnte also so falsch nicht sein. Weitergings schon richtig steil bergauf auf einer Straße, die wir in Deutschland nicht als Straße bezeichnen würden. Nach kurzer Zeit kam dann das nächste Schild, ich natürlich links ab. Das war dann schon nicht mehr lustig, es ging noch steiler bergauf und der Weg war gespickt mit Schlaglöchern und großen Steinen. Ich bin natürlich mit meinem Mietwagen gesittet da hoch, wollte ja nicht liegen bleiben. Nach guten drei Klometern kam dann im Niemandsland eine Zahlstelle, unglaublich, 20Pesos und weiter. Die Fahrt nach oben wollte und wollte nicht enden. In der Zwischenzeit hatten mich schon mehrere Mexikaner mit ihren Autos in einer Geschwindigkeit überholt, das war nicht mehr feierlich. Es ging mit dem Auto über die Baumgrenze hinaus auf über 4300m. Das letzte Stück musste ich zu Fuß zurücklegen, was mich doch einige Anstrengung gekostet hat, da der Höhenunterschied enorm (Toluca liegt auf 2600m) und die Luft dünn ist. Nach kurzem Fußmarsch bin ich dann am Kraterrand angekommen - einfach klasse. Unten könnt ihr euch Bilder anschauen. Die Aussicht von oben in den Vulkan, der auf etwa 4600m liegt hat eindeutig für die holprige Fahrt nach oben entschädigt. Am Kraterrand habe ich dann eine kurze Rast gemacht, im Mexico-Reiseführer gelesen und bin nach einer guten halben Stunde wieder abgestiegen. Es war wirklich windig und kalt da oben, und ich war darauf überhaupt nicht vorbereitet. Aber ich weiß jetzt schon, dass war nicht das letzte Mal für mich auf dem Hausberg/-vulkan Tolucas!!!

Unten könnt ihr euch Bilder anschauen!!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen